Heroes of the Storm Esports Review

Die Multiplayer-Online-Battle-Arena, kurz MOBA, HotS wurde erstmalig 2015 veröffentlicht. Seitdem hat das eSports Game aus dem Hause Blizzard Entertainment Millionen Anhänger weltweit.

Seit April 2017 gibt es sogar eine neue Version in Europa: Heroes of the Storm 2.0. Wie sieht das Heroes of the Storm Gameplay aus und welches sind die besten Teams? In unserem Review zeigen wir es Dir.

heroes of the storm

Heroes of the Storm Gameplay

Unser HOTS Review

Das MOBA-Game bietet direkt von Beginn an eine voll ausgebaute Basis. In regelmäßigen Abständen werden neue Truppen entsandt, um Deine Gegner zu schwächen und das Hauptgebäude einzunehmen. Ausgestattet ist HotS mit vielen Elementen anderer MOBA-Games, wie beispielsweise Warcraft 3 oder DotA 2. Jedes erworbene Level wird nicht übernommen und auch die Karte mit allen Heroes of the Storm Helden resettet sich nach jeder Runde wieder.

WILLKOMMEN ZU HEROES OF THE STORM

Das offizielle HOTS Release Video

Klink dich ein in die Welt einzigartiger Helden aus dem Blizzard Universum. Rüste sie mit spielentscheidenden Talenten aus und genieß die enorme Anzahl an Schlachtfeldern. Stürz dich in aktiongeladenen Nexus und trag den Sieg für dein Team davon.

Das Heroes of the Storm Gameplay für ungewertete Spiele ist in das Training und das Spiel gegen K.I. unterteilt. Im Trainingsmodus trittst Du zusammen mit vier K.I.-Teammitgliedern gegen fünf easy K.I.-Helden an. Jede Trainingspartie wird mit einem Videofilm gestartet, um Dir einen Überblick über die Ziele sowie das Schlachtfeld zu geben. Damit kannst Du auch als Anfänger HotS besonders einfach kennenlernen. Spielst Du den K.I.-Modus, werden Dir zufällig computergesteuerte Gegner zugewiesen. Du kannst wahlweise mit Deinen Freunden oder auch alleine spielen. Täglich kannst Du einen Quest abschließen sowie Gold und Erfahrung sammeln.

Beim gewerteten Spielmodus kannst Du Dir vorher die Karte ansehen und einen Helden auswählen. Wenn Du das Match für Dich entscheidest, erhältst Du Punkte zur Ranglistenbeförderung. Bei Niederlagen werden Dir Punkte abgezogen. Die Rangfolge erstreckt sich von 50–1. Gehörst Du zu den besten Spielern, belegst Du die Ränge im einstelligen Bereich. Verlierst Du mehrere Spiele hintereinander, wirst Du auf Deinen vorherigen Rang degradiert, kannst aber nie unter 40 fallen.

Ligen bei gewerteten Modi

Für Deine HotS-Games in den gewerteten Modi gibt es verschiedene Ligen: Heldenliga sowie Teamliga. In der Heldenliga spielst Du allein und kannst gegen andere Spieler antreten. In der Teamliga treffen zwei zusammengesetzte Teams aufeinander, die jeweils aus zwei, drei oder fünf Spielern bestehen.

heroes of the storm

Maps

Die HOTS Schlachtfelder

Im Heroes of the Storm Gameplay gibt es gleich mehrere Schlachtfelder mit ganz unterschiedlichen Spielmechaniken und Anforderungen.

heroes of the storm banner 2

Volskaya-Fertigung

Die HotS-Arts von Peter Lee sind vor allem auf dem Spielfeld besonders farbenprächtig. Du triffst hier auf verschiedene Nexus-Mächte. Kartenziele sind die Einnahme von Kontrollpunkten und mithilfe von Deinem Protektor das gegnerische Team zu vernichten.

Hanamura

Hanamura ist die Heimat des Shimada-Clans und nun ebenfalls Austragungsort des Kampfes um den Nexus. Dein Ziel ist es, sich die Drachenkräfte zu eigen zu machen und damit ein Team zum Sieg zu führen. Auf diesem Spielfeld musst Du eine begleitende Fracht sicher zu ihrem Ziel bringen und Festungen sowie Forts zerstören.

Geistermine

Auf diesem Spielfeld triffst Du auf die Untoten, die aus ihrem unterirdischen Gefängnis entfesselt werden. Wenn sich die Pforten zur Geistermine wieder öffnen, hast Du Zugang zur Unterwelt. Wenn Du die Untoten vernichtet, sammle ihre Schädel ein, um Gold zu verdienen. Besiegst Du die Armee, entfesselst Du die Golems.

Türme des Unheils

Auf dieser Karte stehen sich die Totengräber und der Rabenfürst gegenüber. Deine Aufgabe ist es, den Glockenturm zu erobern und Altäre zu aktivieren.

Höllenschreine

Das Heroes of the Storm Gameplay für die Höllenschreine sieht vor, dass Du die 30 Wächter des Schreins vernichtest, um einen mächtigen Bestrafer zu erhalten. Durch die angesammelten Energien in den Höllenschreinen kannst Du gestärkt in den Kampf gehen.

Das sind nur ein paar der insgesamt 15 Schlachtfelder die es derzeit gibt und es kommen ständig neue verrückte Ideen aus der Blizzard Schmiede dazu.

heroes of the storm screenshot 1
heroes of the storm screenshot 2
heroes of the storm screenshot 3

Helden von HotS

Das Heroes of the Strom Gameplay besteht aus vier Heldenkategorien. Neben dem Krieger gibt es auch die Spezialisten, die Unterstützung sowie Assassine. Jede Gruppe hat ihre ganz eigene Aufgabe bei Deiner Action Real Time Strategy.

Assassine

Diese Helden verursachen in HotS besonders viel Schaden, halten aber nicht viel aus. Spezialisiert sind sie wahlweise auf mehrere oder ein besonderes Ziel. Ihre große Stärke ist der blitzschnelle Angriff.

Krieger

Die Krieger sind besonders widerstandsfähig und verfügen über selbst heilende Kräfte. Ihre Angriffsfähigkeit ist aber lediglich mittelmäßig. Sie können allerdings Deinen Gegner bewegungsunfähig machen und ihn betäuben. Kämpfst Du im Team, stehen die Krieger an vorderster Front und führen den Vorstoß an.

Unterstützer

Die Unterstützer bringen, wie es der Name bereits verrät, Stärkungs- und Heilungseffekte mit. Auch sie können Deine Gegner betäuben und damit bewegungsunfähig machen.

Spezialisten

Die Spezialisten haben mehrere Fähigkeiten, die Dir weiterhelfen können. Einige von ihnen können Söldneranlagen erobern oder den Weg blockieren. Zu weiteren Fähigkeiten der Spezialisten gehören die Beschwörung von Dienern und die schnelle Rückkehr in das Kampfgeschehen nach dem Tod. Zu ihren ebenfalls bemerkenswerten Fähigkeiten zählt auch das außer Gefecht setzen von Türmen.

heroes of the storm

Heroes of the Storm 2.0

Die Evolution von HOTS

Im April 2017 gelangte eine neue Version, Heroes of the Storm 2.0, auf den Markt. Sie beinhaltet vor allem eine Überholung des Progressionssystems. Jetzt kannst Du auch hier um Lootboxen spielen. In ihnen sind Helden oder kosmetische Items enthalten. Dazu gehören beispielsweise Sprachsamples, Sprays, Reittiere oder Skins.

heroes of the storm banner 3

Blizzard Entertainment setzt mit diesen neuen Lootbox-Inhalten auf beliebte Overwatch-Items. Zusätzlich gibt es für alle Spieler ein Heldenset mit 20 Charakteren. Es stehen vier Sets für Dich bereit, von denen Du eines auswählen kannst. Nun kannst Du auch Assassinen oder Tanks problemlos freischalten lassen.

heroes of the storm

Heroes of the Storm Esports

HOTS Events

Die Heroes Global Championship, kurz HGC, gehört zu den größten und wichtigsten Turnieren der Szene. Hier treten Teams aus Nordamerika, Europa, Korea sowie aus China gegeneinander an. Jede einzelne Region hat ihre eigenen Events und Teams. Zu den besten Teams der HGC Nordamerika zählen Roll20 eSports, Team Freedom und Gale Force Esports.

Die Top drei der HGC Europa sind:

  • Fnatic
  • Team Dignitas
  • Team expert

Die drei Spitzenteams aus Korea sind:

  • MVP Black
  • L5
  • Tempest

Die besten Drei der China Gold League:

  • SPT
  • CE
  • Beyond The Game

Bei der Heroes of the Storm Global Championship (HGC) kämpfen die besten Profi-Teams aus den verschiedenen Ligen über ein Jahr lang gegeneinander. Begonnen hat alles mit den ersten Ligakämpfen vom November 2016 bis zum März 2017. Bei den Clashes im März treten die besten Teams jeder HGC-Region gegeneinander an und kämpfen um ordentliche Preisgelder. Dann ging es mit Ligakämpfen bis zum Juni 2017 weiter. Beim Mid-Season Brawl können sich zwölf der besten Teams außerhalb des großen Finales miteinander messen. Hierbei geht es um ein Preisgeld von 250.000 US-Dollar. Nach diesem Event ging es bis zum Juli 2017 ebenfalls mit Ligakämpfen und erneuten Clashes weiter. Das große HGC-Finale findet im November 2017 statt.

betway esports bonus banner
heroes of the storm

Nexus Games Europe

ESL Events

Ein ebenfalls wichtiger Termin in der aktuellen Season sind die Nexus Games Europe. Sie finden am 14. November 2017 statt. Hier können sich alle HotS-Spieler beweisen, die nicht an der HGC teilgenommen haben. Aus jedem Land kommen fünf Repräsentanten zum Event. Die Entscheidung darüber trifft Blizzard Entertainment. Einfluss auf die Auswahl der Teams nehmen die Platzierungen in der dritten Season der Heldenliga bis zum 24. Oktober 2017, die Anzahl der gespielten Partien (mindestens müssen es 75 Spiele sein) und einwandfreie Accounts. Insgesamt sind 16 Länder vertreten. Du möchtest wissen, welche das sind? Belgien, Frankreich, Niederlande, Spanien, Tschechien, Deutschland, Polen, Schweden, Dänemark, Ungarn, Rumänien, Finnland, Ukraine, Italien, Russland sowie Großbritannien.

Gespielt wird in zwei Phasen: Zunächst beginnt die Gruppenphase und dann folgen die Playoffs. Entscheidend für die Zusammenstellung in der Gruppenphase sind die Ranglistenpunkte, die die einzelnen Teams gesammelt haben. Gespielt wird in der Gruppenphase mit jeweils vier Teams im Modus jeder gegen jeden, im Anschluss im Modus Best-of-Three. Für die Playoffs qualifizieren sich die zwei besten Teams einer Gruppe. In den Playoffs wird nach dem K.O.-System und Best-of-Five-Modus gespielt.

heroes of the storm

Heroes of the Storm Live Stream

Live HOTS Aktion

Du kannst die Matches in HotS auch live am Bildschirm verfolgen. Dafür stehen Dir nicht nur verschiedene YouTube-Kanäle, sondern auch ESL-TV, Twitch oder andere Portale zur Verfügung. Wusstest Du, dass einige Buchmacher ebenfalls einen Livestream für Heroes of the Storm anbieten? Das Beste: Du kannst bei ihnen sogar auf die Matches wetten. Zur Verfügung stehen beispielsweise konventionelle Einzelwetten oder Langzeitwetten (um auf den Turniersieger zu tippen). In unserer Community erfährst Du, welche Buchmacher Dir eSports Wetten anbieten. Du bekommst aber noch viel mehr kostenlose Infos. Brauchst Du Tipps zum Heroes of the Storm Gameplay? Kein Problem, Du bekommst durch die Nutzer in der Community eine sehr gute Unterstützung.

Heroes of the Storm 2.0- What’s your intake?

Is HOTS worth the trouble? Let us know!

Blizzard are ensuring everyone gets a slice of the fun regardless of their wallet. A MOBA game has never been so content heavy and accessible, and alongside Heroes of the Storm 2.0 and regular updates, HotS is the perfect way to celebrate Blizzard’s franchises.

Because of the obvious limitations that come with Heroes of the Storm’s content rotation though, if you’re looking for a multiplayer online battle arena game to get you started on the path to MOBA greatness, you might want to think about starting with a more constant option.

COMMUNITY

Meet New Comrades

Seeing as how Call of Duty is one of the most popular MMO first person shooters around, there’s no end of new friends you can make when visiting our site. Not only do we discuss upcoming esports events and the teams who play them, but we also encourage players to connect with one another. We believe a strong team, one tough enough to take on any CoD fight, is one that’s made up of many supportive members. And should you have writing skills as sharp as your aim, we’d like to hear from you, with us maybe being able to hand you a new mission to embark on.

mrb
mrb (150 pts)
20.03.2018
0
22

ESPORTSBETTING.COM - A BOOKMAKER FULLY DEDICATED TO ESPORTS

Esportsbetting.com is an online betting site fully dedicated to esports and committed to offer the best betting services to esports […]

ngv02
ngv02 (130 pts)
15.11.2017
0
77

LEAGUE OF LEGENDS BETTING GUIDE

The popularity of League of Legends as a professional esport has led to a flurry of action-packed tournaments, fierce rivalries […]

daniel
daniel (30 pts)
06.11.2017
0
24

RIOT ARE OFFERING SOMETHING DIFFERENT: PICK YOUR FAVORITE TENTACLE’D SKIN

With Riot releasing multiple skins and champions over the years, some champions get more attention than others do. With the […]

wendyb
wendyb (10 pts)
19.09.2017
0
116

BEST LOL COSPLAY

Let’s get started with a LoL Cosplay section where you’ll find everything you need to know about the wild world […]

POST NEWS